Interimsmanagement

Über das Management von komplexer medizinischer Versorgung hinaus, übernehmen wir für Kliniken und MVZ die Geschäftsführung/Verwaltungsleitung (auf Wunsch auch interimistisch). Erfahrene Manager erledigen das operative Geschäft entsprechend der verbindlichen Vereinbarungen sowohl im kaufmännischen als auch im medizinischen Bereich. Dies beinhaltet auch die Bereitstellung von Assistenzpersonal (insbesondere OP-Assistenzpersonal) auf Zeit.

Bei der Neubesetzung von Chefarztstellen, Geschäftsführern/Vorständen oder Kaufmännischen Leitern geraten Kliniken häufig unter Druck. Beispielsweise wenn eine Führungskraft überraschend wechselt, krankheitsbedingt ausfällt oder sich das Unternehmen von ihr trennen muss. In diesen Fällen greifen wir auf unser Netzwerk mit erfahrenen und ehemaligen Chefärzten und Klinikmanagern zurück. Sie sind Angestellte der Deutschen Medizin Allianz und stehen Kliniken und MVZ für einen definierten Zeitraum als Interimsmanager zur Verfügung. 

Darüber hinaus übernehmen wir auch das operative Management von Kliniken (Akut-, Reha- und Pflegekliniken) und MVZ im Managementvertragsverhältnis mit dem Träger. Neben der langjährigen Expertise, zeichnet uns dabei Verlässlichkeit und die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Trägern aus. Wir setzen die gemeinsam definierten Ziele um.

Ihr Ansprechpartner